Start Bereich als Blog

Beispiel eines Bereichs-Blog-Layout (FAQ-Bereich)

Spoiler sind - teils verdeckte - Texte, die angehängt wurden um Zusatzinfos o.a. in einem Beitrag zu kennzeichnen.

 

Dies kann geschehen, da als generelle Einstellung ein Abonement eines Beitrags der selber erstellt wurde eingestellt ist. Man kann dies jederzeit unterbinden, indem man unter dem entsprechenden Beitrag das Abo abwählt.

Die kann bereits beim erstellen des Beitrags geschehen indem man den Haken bei "Abonieren - Mache hier ein Häkchen, wenn du per E-Mail über jede Anwort informiert werden möchtest." entfernt


Dieses Feature wurde jedoch miittlerweile so umgestellt, das ein Abo nicht automatisch erfolgt!

Aktualisiert (Sonntag, den 13. März 2011 um 19:43 Uhr)

 

RssFeed

Diese Symbol beinhalltet einen sogenannten RSS Feed:

Zitat:

RSS (Really Simple Syndication) ist eine seit dem Anfang des Jahres 2000 kontinuierlich weiterentwickelte Familie von Formaten für die einfache und strukturierte Veröffentlichung von Änderungen auf Websites (z. B. News-Seiten, Blogs, Audio-/Video-Logs etc.) in einem standardisierten Format (XML). RSS-Dienste werden in der Regel in Form spezieller Service-Websites (sogenannter RSS-Channels) angeboten. Ein RSS-Channel versorgt den Adressaten oft, ähnlich einem Nachrichtenticker, mit kurzen Informationsblöcken, die aus einer Schlagzeile mit kurzem Textanriss und einem Link zur Originalseite bestehen. Zunehmend werden aber auch komplette Inhalte klassischer Webangebote ergänzend als Volltext-RSS bereitgestellt. Die Bereitstellung von Daten im RSS-Format bezeichnet man auch als RSS-Feed (englisch to feed – im Sinne von füttern, einspeisen, zuführen). Wenn ein Benutzer einen RSS-Channel abonniert hat, so sucht der Client in regelmäßigen Abständen beim Server nach Aktualisierungen im RSS-Feed.

Zitat Ende  Quelle: Wikipedia

Mit einem Klick auf dieses Symbol besteht die Möglichkeit die angezeigte Seite als sogenannten News Feed zu abonieren und sich per Mail zuschicken zu lassen. Dies muss über das jeweilige Email- Programm entsprechend eingestellt werden.

Die Informationen unter diesem Button wechseln je nachdem welche Seite aufgerufen wird.

 

Veranstaltungen werden über den Link unter Veranstaltungen aufgerufen. Dies kann auch über den Link "weitere" bei Veranstaltungen passieren.

Beim direkten Link landet man bei der gewählten Veranstaltung, über weitere werden alle Veranstaltungen aufgerufen und man muss die gewünschte auswählen.

Ist man bei der gewünschten Veranstaltung, kann man als registrierter User rechts oben über den grünen Haken oder über den Button "Buchen" unterhalb der Veranstaltung, die Veranstaltung buchen. Unter Umständen ist es möglich für mehr als eine Person die Veranstaltung zu buchen, so hat man also die Möglichkeit für sich und einen Partner zu buchen.

Die Buchung eines Events gibt dem Veranstalter die Möglichkeit mit entsprechenden Besuchzahlen das Event besser zu planen!

 

Generell Ja.

Doch wie bei allem, besteht hier aktuell nur die Möglichkeit auf Bilder zurück zu greifen die entweder bereits Bestandteil dieser Seiten sind, oder auf einem externen Webspace liegen und somit entsprechend verlinkt werden müssen. Dies ist jedoch auf Grund der Funktionen im Beitragseditor relativ einfach, da dort unter "Bild einfügen" nur noch die entsprechende URL eingetragen werden muss.

 
Weitere Beiträge...
Veranstaltungen
Neue Forenbeiträge

Keine Beiräge anzeigen